Schröpfen - DREI-KLAN-PRAXIS

Das Schröpfen gehört zu den ältesten nachweisbaren Heilmethoden.

Praktisch durch alle Kulturkreise in der «alten Welt» wurde die Technik des Schröpfens angewendet.

Klassischer Weise gehört das Schröpfen zu den ausleitenden Verfahren, die das Ziel haben, den Fluss der Körperflüssigkeiten zu regulieren und in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen.

In meiner Praxis arbeite ich mit der pulsierenden Schröpftherapie der HeVaTech

Anwendungsgebiete des Schröpfens:

  • Unterstützend als Schmerztherapie
  • Immunsystemstabilisation
  • Muskelverhärtungen und Verspannungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Wechseljahrbeschwerden
  • Lymph- und Stoffwechselbeschwerden
  • Harmonisierung des vegetativen Nervensystems

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der oben erwähnten Firma www.hevatech.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns bei Ihnen melden.